Hallo ihr Lieben,

heute habe ich eine leckeren und schnell zubereiten Fenchelsalat für euch.

Fenchel ist ein Gemüse, dem ich bis jetzt nicht besonders viel Beachtung geschenkt habe. Aber vor kurzem war ich auf einem Seminar und hatte mir mit zwei anderen Seminarteilnehmerinnen eine Ferienwohnung gemietet. Da wir nicht jeden Tag in ein Restaurant gehen wollten, vereinbarten wir gemeinsam einzukaufen und dann abends zu kochen. Da ich am ersten Abend sehr spät angereist bin, kauften die anderen beiden ein und brachten Fenchel mit. Aus dem was wir sonst noch so hatten, also eigentlich nur ein Öl und eine Orange, machten wir einen Fenchelsalat. Und da ich diesen Salat so lecker fand, habe ich ihn gleich für euch nochmal zubereitet.

Zutaten: 

  • 2 Fenchelknollen
  • 1 Orange
  • 3 El Sesamöl
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Apfeldicksaft
  • 1 TL Zitronensaft

Zubereitung: 

Die Fenchelknolle waschen und die Enden der Fenchelknolle abschneiden. Dann die trockenen oder nicht so schönen Stellen entfernen. Den Fenchel halbieren, den Strunk herausschneiden und den Fenchel in Scheiben schneiden.

Die Orange schälen und in kleine Stück schneiden.

Aus Sesamöl, Salz, Pfeffer, Apfeldicksaft und Zitronensaft ein Dressing rühren.

Alles Zusammen in eine Schüssel geben, durchmischen und die Sonnenblumenkerne drüber streuen.

Den Salat könnt ihr auch am Abend zubereiten und am nächsten Tag mit zur Arbeit nehmen.

Ich wünsche euch guten Appetit! 

Übrigens wusstet ihr welche tollen Inhaltsstoffe der Fenchel hat?

Fenchel enthält sehr viel Kalium, Kalzium und Eisen sowie Vitamin C.