Hallo ihr Lieben,

wenn Freunde zu besuch sind möchte ich immer etwas besonderes servieren. Es soll lecker sein aber gesund. Und natürlich möchte ich es nebenbei schnell zubereiten können, damit die Gespräche nicht unterbrochen werden müssen. Heute habe ich ein Früchtedessert mit unterschiedlichen Beeren gemacht.

Zutaten: 

  • 350 g gefrorene Früchte
  • etwas Wasser (ca 50 ml )
  • 2 EL Apfeldicksaft
  • 125 g Kokosjoghurt
  • Vanille (Löffelspitze)

Zubereitung: 

Die gefrorenen Früchte in den Mixer geben, etwas Wasser dazu geben und alles zu einer cremigen Masse pürieren. Nun den Joghurt, Vanille und den Apfeldicksaft dazu geben und das ganz noch einmal vermischen. Nun könnt ihr das Dessert vermischen.

Bereitet das Früchtedessert erst direkt vor dem Servieren zu. Sonst wird es zu flüssig bis ihr es esst.

Genießt es!