Hallo ihr Lieben,

heute habe ich wieder ein leckeren Smoothie für euch. Ihr wisst ja das ein grüner Smoothie mindestens einen Anteil von 50 – 70 % an Grünzeug haben sollte. Heute habe ich einen Smoothie mit Postelein und Papaya gemacht.
Die Papaya ist ein ganz wunderbare Frucht. Sie wird in ihrem Herkunftsland Mexico und Südamerika auch als „Frucht der Engel“ bezeichnet. Die Papaya hat eine Wirkung auf die Darmgesundheit, reguliert die Verdauung und kann beim Abnehmen helfen. Sie hat entzündungshemmende Wirkung und erhöht die männliche Fruchtbarkeit. Sowohl das Fruchtfleisch als auch die Kerne der Papaya können gegessen oder im Smoothie verwendet werden. Allerdings sind die Kerne sehr scharf, so das ich immer nur wenige verwende.

Zutaten:
(ca 1 Liter Smoothie)
  • 2 Hände voll Postelein
  • 1/2 kleine Papaya
  • 2 Äpfel
  • 1 Avocado
  • 250 ml Wasser

Zubereitung:
Den Postelein waschen und die Wurzeln entfernen. Die Papaya halbieren, einen Teil der Kerne und die Schale entfernen. Die Äpfel waschen und den Stiel sowie die Blütenreste entfernen. Die Avocado halbieren und von Kern sowie von der Schale befreien. Alle Zutaten zusammen mit dem Wasser in den Mixer geben und zu einem cremigen Smoothie pürieren.

Habt einen guten Start in den Tag!