Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich ein aussergewöhnliches Hummus-Rezept für euch.

Zutaten: 

  • 1 Zucchini
  • 1/2 Zitrone
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Meersalz
  • 4 Blätter Bärlauch
  • 1/2 Teelöffel Paprika
  • 1/2 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1/2 Tasse schwarzes Tahin

Zubereitung: 

Als erstes die Zucchini schälen und raspeln. Nun die Zucchini zusammen mit Zitronensaft, Öl, Bärlauch, Salz, Paprika, Kreuzkümmel und Pfeffer in den Mixer geben und glatt pürieren. Nun die Tahinpaste dazu geben und das Ganze noch einmal pürieren. Das nun fertige Hummus in eine Schüssel geben und wer mag kann noch etwas Petersilie unterrühren. Mit Pinienkernen garnieren und 2 Stunden kühl stellen.

Schmeckt hervorragend zu Brot und Gemüse!

Guten Appetit! 

schwarzes Hummus